20 typisch britische Snacks, die ihr probieren müsst | Erasmus Blog Großbritannien
Advertise here

20 typisch britische Snacks, die ihr probieren müsst

Hallo aus der Türkei! Ich bin hier jetzt seit ein paar Tagen und ich kann es nicht erwarten, euch von allem zu erzählen was ich unternommen habe, aber zuerst wollte ich euch die dritte und letzte Ausgabe meiner Reihe über die britische Küche bringen! Ich habe euch schon einige der beliebtesten Hauptgerichte und Desserts meines Heimatlandes vorgestellt, aber jetzt ist es an der Zeit darüber zu reden, was wir uns gerne mal zwischen den Mahlzeiten gönnen.

Wir haben eine richtige Snack-Kultur in Großbritannien - wir essen hier tatsächlich mehr Snacks als in jedem anderen Land Europas – und darum gibt es hier auch so viele süße und herzhafte Delikatessen zur Auswahl. Wenn ihr weiterlest, erfahrt ihr einiges über einige von diesen Snacks. Aber zuerst: schnappt euch selbst einen kleinen Snack: dieser Beitrag wird euch wahrscheinlich hungrig machen!

Herzhafte Snacks

Beans on toast - Bohnen auf Toast

Heinz baked beans on toast (meistens abgekürzt als ‘beans on toast’) ist nicht nur einer der kultigsten britischen Snacks, sondern auch einer der Snacks, die am einfachsten zuzubereiten sind. Du toastet einfach eine Scheibe Toast, wärmst ein paar Baked Beans auf, und schüttest dann Letztere auf Erstgenannte. Die fertige Mahlzeit bestreust du mit ein wenig geriebenem Käse für eine wahre Geschmacksexplosion. Wenn du noch einige Scheiben hinzufügst, kannst du diesen Snack in eine richtige Mahlzeit verwandeln.

20-classic-british-snacks-need-try-7e9feQuelle

Cheese on toast - Käsetoast

Merkt ihr, dass wir Briten wirklich auf Brot stehen? Als nächstes steht cheese on toast auf der Liste: einer meiner persönlichen Lieblingssnacks. Man kann ihn auf zwei Arten zubereiten:

  • Toastet ein Toastbrot, schiebt es in den Ofen, mit eurem Lieblingskäse oben drauf, und wartet darauf, dass der Käse schmilzt.
  • Gönnt euch einen toastie maker, und lasst die Maschine die ganze Arbeit für euch erledigen. Wollt ihr euch richtig verwöhnen? Fügt noch Kochschinken oder Bacon hinzu.

20-classic-british-snacks-need-try-333a6Quelle

Cheestrings

String cheese (meistens in Form von Cheestrings) ist ein Snack für die Lunchbox, für den ich andere Kindern in der Schule immer beneidet habe. (Meine Eltern haben es mit dem Mittagssnack immer etwas gesunder gehalten: damals habe ich es gehasst, heute bin ich dankbar dafür). Bis heute ist der Snack für mich ein kleiner Luxus. Obwohl Cheestrings in Wirklichkeit mehr nach Plastik als nach irgendetwas Anderem schmecken. Irgendetwas an ihnen macht aber einfach süchtig. Letztes Jahr bin ich tatsächlich so süchtig nach ihnen geworden, dass ich mich für eine ‘was ich am meisten liebe’ Clubnacht als Cheestring verkleidet habe.

20-classic-british-snacks-need-try-592fc

Chip Butties

Wir Briten lieben unser Brot, und, besonders nach einer Partynacht, lieben wir unsere Pommes weshalb irgendein Genie im Norden des Landes darauf gekommen ist, beides zu kombinieren und eines der leckersten Sandwiches aller Zeiten erschaffen hat: den Chip Butty. Der ist ganz bestimmt nicht gesund, aber ein wunderbarer Snack, um sich ab und zu mal ein bisschen zu verwöhnen, besonders wenn er in Vinegar, Ketchup, oder Mayonnaise getränkt ist.

Crumpets

Wenn es draußen kalt und dunkel ist, gibt es keine bessere Art, deinen Magen wieder aufzuwärmen als mit einem guten alten Crumpet. Diese These krümeligen, brotähnlichen Kuchen werden meist getoasted und mit geschmolzener Butter serviert, aber man kann noch eine ganze Menge anderer süßer und herzhafter Aufstriche hinzufügen, um das Ganze ein wenig aufzupeppen. Einige der beliebtesten sind: Marmelade, Honig, Erdnussbutter, und Marmite.

20-classic-british-snacks-need-try-edabbQuelle

Marmite Sandwiches

Wo wir gerade beim Thema sind... Sandwiches mit Marmite sind etwas, was jeder, der zum ersten Mal nach Großbritannien kommt, probieren muss. Man sagt, dass jeder diesen Snack entweder liebt oder hasst – ich selbst bin tatsächlich irgendwo dazwischen - also finde heraus, zu welcher Kategorie du gehörst! Wenn du herausfinden solltest, dass du tatsächlich ein Marmite-Fan bist, kannst du deine Liebe auf die Probe stellen, indem du einige Snacks mit Marmite-Geschmack ausprobierst, wie Chips oder Schokoriegel.

20-classic-british-snacks-need-try-ba0fcQuelle

Pork pies - Schweinefleischpasteten

Wenn du die anderen zwei Artikel in dieser Reihe gelesen hast, weißt du, dass wir Briten unsere Pies lieben! Darum sind Pies auch etwas, was wir nicht nur zu den Mahlzeiten gerne essen, sondern auch zwischendurch. Pork Pies sind wahrscheinlich am beliebstesten, wenn es um Pies geht: sie sind meistens ungefähr so groß wie ein Cupcake, und mit Schweinefleisch gefüllt. Iss ein paar kalte Pork Pies an einem heißen Sommertag, und du bist bis zur nächsten Mahlzeit versorgt.

20-classic-british-snacks-need-try-8212fQuelle

Sausage Rolls

Sausage Rolls – Würste im Blätterteigmantel - sind ein Snack, der sowohl simpel als auch ein Gourmetessen sein kann. Die, die man im Supermarkt findet, sind tatsächlich meist ziemlich schlicht (aber trotzdem lecker), aber die, die ihr in Cafés oder Restaurants bekommt, sind meist noch aufgehübscht worden, mit Zutaten wie karamellisierten Äpfeln und Tomatensoße. Entscheidet selbst, welche euch am besten gefallen, aber stellt vor dem Essen sicher, dass ihr euch eine Serviette in den Schoß legt: sie krümeln wirklich sehr!

20-classic-british-snacks-need-try-9d2ab

Scotch Eggs

Scotch Eggs sind der eine Snack, der bei keinem britischen Kindergeburtstag fehlen darf. Von diesen Delikatessen bekommt man wirklich nie genug: man beißt sich durch die unterschiedlichen Schichten und genießt erst Brotkrümel, dann Fleisch, und schließlich ein hart- oder weichgekochtes Ei. Wie Sausage Rolls können Scotch Eggs auch im Gourmet-Stil serviert werden, also haltet auch auf Lebensmittelmärkten nach ihnen Ausschau. (Die, die auf dem Borough Market in London verkauft werden, sind besonders lecker!)

20-classic-british-snacks-need-try-e938bQuelle

Walkers Crisps

Jedes Land hat seine berühmte Chipsmarke. In den USA ist es Lay’s; in Italien San Carlo; und in Großbritannien ist es Walkers. Von schlichten gesalzenen und Salt and Vinegar Chips, bis hin zu den ausgefalleneren Chips mit Worcester Sauce und Prawn Cocktail - Garnelen - Chips, hat diese Marke genug Geschmacksrichtungen, um den wählerischsten und auch den abenteuerlustigsten Kunden zufrieden zu stellen. Schnappt euch ein paar Tüten in einem beliebigen Supermarkt und schaut, ob Walkers mit den Chips eures Heimatlandes mithalten können.

20-classic-british-snacks-need-try-31c1fQuelle

Süße Snacks

Biscuits - Kekse

Biscuits sind bestimmt einer der beliebtesten britischen Snacks aller Zeiten. Sie sind für dich da, egal ob du etwas brauchst, was du in deinen Tee tunken kannst (ja, dieser Stereotyp stimmt), oder ob du nur einen Snack brauchst, um deinen Hunger nach einem lange Arbeitstag zu stillen. Im Gegensatz zu Cookies, sind Biscuits hart und knackig und meist ziemlich trocken. Hier sind ein paar der beliebtesten Biscuits Großbritanniens:

  1. Digestives (die mit Schokoladengeschmack findet man am ehesten im Supermarkt, aber ich persönlich mag die mit Karamellgeschmack lieber)

  2. Hobnobs (diese Haferkekse gibt es schlicht oder mit einem Schokoladenguss)

  3. Jammy Dodgers (schlichte Kekse, die mit Erdbeermarmelade gefüllt sind)

  4. Party Rings (Kekse in Donutform mit buntem Zuckerguss: ein typischer Partysnack)

  5. Custard Creams (zwei schlichte Kekse mit einer harten Eiercremefüllung zwischen den Keksen)

  6. Bourbon Biscuits (wie Custard Creams, aber mit Schokoladengeschmack)

  7. Shortbread (dicke, butterige Kekse: ein legendärer britischer Snack)

  8. Viennese Whirls (trotz ihres Namens kommen diese Kekse in Strudelform tatsächlich aus Großbritannien)

  9. Maryland Cookies (knusprige Kekse mit Schokostückchen. Der Name kann täuschen - auch diese sind britisch. )

  10. Ginger Snaps (leckere Snacks mit Ingwergeschmack)

20-classic-british-snacks-need-try-a130cQuelle

Schokolade

Für nachmittägliche Gelüste gibt es nichts Besseres als einen schokoladigen Snack! Hier findet ihr einige der beliebesten Sorten, die ihr alle in den Regalen jedes britischen Supermarktes finden könnt.

  1. Cadbury’s Chocolate Bars (es gibt Geschmacksrichtungen von Frucht und Nuss über Oreo bis hin zu Turkish-Delight)

  2. Flakes (klassische, krümelige Schokoriegel, die pur oder auf Eiskugeln gegessen werden können

  3. Crunchies (Schokoriegel, die mit Honig gefüllt sind: meine persönliche Lieblingsschokolade!)

  4. Minstrels (scheibenförmige Schokolade mit einer knusprigen Außenschicht: ein toller Kinosnack)

  5. Maltesers (Honigkugeln mit Milchschokolade überzogen)

  6. Aero Mint (Schokoriegel mit minziger Füllung)

  7. After Eights (etwas feinere Schokolade, gefüllt mit Minzcreme)

  8. Bounty Bars (Schokoriegel, die mit Kokosnussflocken gefüllt sind: ein sehr spezieller Geschmack!)

20-classic-british-snacks-need-try-dd6f4Quelle

Flapjacks

FlapjacksHaferriegel, zusammengehalten durch Butter und klebrigen Sirup. Flapjacks sind so lecker, dass ich nur über sie schreiben muss und schon will ich los und welche kaufen. (Ich bin mir nicht sicher, wo ich hier in der Türkei welche finde, aber... ) Sie werden meist ganz schlicht gegessen, aber wenn du ein bisschen abenteuerlustig drauf bist, kannst du sie auch mit Schokolade überzogen kaufen, oder mit getrockneten Früchten gefüllt (Datteln, Rosinen, Cranberries, etc. ).

20-classic-british-snacks-need-try-30d15Quelle

Fudge

Wenn du nach einem essbaren Souvenir für Familie und Freunde suchst, dann ist Fudge eine fantastische Option. Diese Delikatesse schmilzt in eurem Mund. Sie wird aus Zucker, Milch und Butter gemacht und es gibt sie in jedem Souvernirshop des Landes, in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. Wenn man zu viel auf einmal isst, kann es ein bisschen zu süß werden, also versucht euch das Ganze gut einzuteilen oder schnappt euch zumindest vorher ein Glas Wasser!

20-classic-british-snacks-need-try-10c65Quelle

Fruit Winders

Noch ein Klassiker aus der Butterbrotsdose: Fruit Winders sind fruchtige Gummischleifen, die an Comicstreifen haften und zu Spiralen gerollt sind. Sie sind tatsächlich nicht so gesund, wie sie sich anhören, aber sie sind ganz bestimmt lecker, und Kinder haben immer Spaß daran, sie abzuwickeln. Klassische Geschmacksrichtungen sind zum Beispiel Erdbeer und schwarze Johannisbeere, und Erdbeer und Apfel.

Ice Lollies

Wann immer es in Großbritannien richtig warm ist – und glaubt mir, wir haben niedrige Ansprüche, was Temperaturen anbelangt! – hört man in den Straßen das Klingeln des Eiswagens wie er durch die Wohngebiete fährt. Jeder von ihnen ist ausgestattet mit den beliebtesten Lollies des Landes. Dazu gehören:

  1. Twisters (spiralförmige Ice Lollies, die nach Erdbeere, Zitrone und Ananas schmecken: meine typische Bestellung)

  2. Flake 99s (Eiswaffeln mit Vanillegeschmack, mit Flake Bars oben drauf: leider kosten sie mittlerweile nicht mehr nur 99 pence)

  3. Fabs (Ice Lollies mit Erdbeer und Vanille. Ein Drittel ist mit Schokolade und Streuseln überzogen)

  4. Calippo Ice Lollies (gefrorene fruchtige Snacks, die man ein wenig schmelzen lassen muss und dann aus ihrer Hülle schieben kann)

  5. Solero Ice Lollies (Ice Lollies mit Vanillegeschmack und einer tropischen Außenschicht)

20-classic-british-snacks-need-try-44905Quelle

Jaffa Cakes

Der Jaffa Cake ist eine Delikatesse, an der sich die (britischen) Geister scheiden. Lieben tun wir diese kleinen Biskuitkuchen – gekrönt von Orangenmarmelade und Schokolade – natürlich alle, aber wir werden uns einfach nicht einig, ob sie Kuchen oder Biskuits sind. Ich persönlich finde, dass sie zu den Biskuits zählen – sie sind einfach zu flach, um als Kuchen zu gelten - aber bestimmt denken einige britische Leser jetzt, dass ich wahnsinnig bin. Kauft euch eine Packung und entscheidet selbst!

20-classic-british-snacks-need-try-3db94Quelle

Scones

Wenn ihr vorhabt euch in Großbritannien einen Afternoon Tea - einen Nachmittagstee - zu gönnen, schaut zuerst, ob Scones auf dem Menü stehen. Diese kleinen Kuchen können süß oder herzhaft sein, aber meist isst man sie mit viel der schlagsahneartigen Clotted Cream und Erdbeermarmelade. Wollt ihr die allerbesten Scones probieren? Besucht einen Tea Room in Devon oder Cornwall!

20-classic-british-snacks-need-try-f0035Quelle

Süßigkeiten

Mein Zahnarzt wäre schockiert, wenn er von meinen süßen Gewohnheiten erfahren würde, aber mittlerweile gibt es einfach kein Zurück mehr! Einige der liebsten Süßigkeiten der Briten sind:

  1. Haribo Tangfastics (Haribo Gummisnacks, ummantelt mit prickelndem Zucker)

  2. Süßigkeiten, die in Rhabarber und Eiercreme eingekocht sind (Es gibt sie in allen traditionellen Süßwarenläden)

  3. Jelly Babies (marmeladige Süßigkeiten in Form von Lebkuchenmännern, überzogen mit Puderzucker)

  4. Liquorice Allsorts (Ich selbst hasse Lakritz, aber wenn es dir anders geht, wirst du die hier lieben)

  5. Randoms (Gummisüßigkeiten, meist mit fruchtigem Geschmack)

20-classic-british-snacks-need-try-05b5cQuelle

Tunnock's Teacakes

Zu guter Letzt haben wir noch die Tunnock’s Teacakes: Shortbread-Kekse mit Marshmallowcreme, ummantelt mit Vollmilchschokolade. Ihr könnt sie in Sechserpacks in jedem britischen Supermarkt kaufen. Wenn es euch so wie mir geht, esst ihr die gesamte Packung an einem Tag auf und müsst direkt Nachschub kaufen! Super lecker und bei uns Briten super beliebt!

20-classic-british-snacks-need-try-a9359

Auf geht's, Snacken!

Da habt ihr's: zwanzig britische Snacks, die ihr unbedingt probieren müsst! Mein Magen knurrt schon die ganze Zeit während ich diese Liste schreibe, also werde ich jetzt los und dem Abhilfe verschaffen. Ich hoffe ihr hattet Spaß daran, von den verschiedenen Delikatessen zu lesen, die mein Land zu bieten hat. Vielleicht seid ihr sogar versucht, einige von ihnen selbst zu probieren. Sie entsprechen wahrscheinlich nicht alle eurem Geschmack, aber zumindest von ein paar von ihnen werdet ihr bestimmt euren Freunden zuhause vorschwärmen.

A propos, ich muss ein wenig von der Türkei schwärmen, also bleibt dran, um bald Updates von meinem Solotrip zu bekommen! Bis dahin, habt einen schönen Nachmittag, und mögen die Snackgötter euch gnädig sein!


Fotogalerie



Kommentare (0 Kommentare)


Hättest du gerne deinen eigenen Erasmus Blog?

Wenn du gerade Erfahrungen mit dem Leben im Ausland machst, ein begeisterter Reisender bist oder einfach etwas über die Stadt, in der du lebst erzählen willst, dann gestalte deinen eigenen Blog und teile deine Abenteuer mit uns!


Hast du noch keinen Account? Registrieren.

Bitte warte einen Moment

Lauf Hamster! Lauf!