Studienzulassung zur Universität Wien

Veröffentlicht von flag-at Maja Grkovic — vor 7 Monaten

Blog: Studienzulassung zur Uni Wien
Markierungen: flag-at Erasmus Blog Wien, Wien, Österreich

Wir freuen uns, dass du dich für die Universität Wien entschieden hast! Vor dir stehen ohne Zweifel, richtig tolle Abenteuer! 

Wie du sicher schon weißt, in Wien gibt es mehreren Universitäten, also nicht nur die UNI Wien, die den Namen genauso nach der Stadt trägt, aber wir wollen dir heute helfen, dich für ein Studium auf der UNI Wien anzumelden. UNI Wien begann ihre Geschichte seit lange lange Zeit, nämlich seit dem 14. Jahrhundert! Genau, seit dem 14. Jahrhundert, operiert dieses wunderschöne Gebäude auf dem Karl-Renner Ring im Zentrum von Wien. Durch ihre reiche Geschichte, erinnert sich die Universität an viele Experte und erfolgreichen Wissenschaftler, Schriftsteller usw. Es gibt keine Chance, dass du dich nicht in das Hauptgebäude von UNI Wien beim ersten Blick verliebst! Ich kenne schon so viele StudentInnen, die beim ersten Besuch von Wien, gleich dort studieren wollten. 

Das Hauptgebäude von der UNI Wien ist also schon etwas magisches an sich. Es beinhaltet einen wunderschönen Garten, unendliche Gänge mit Bildern und Denkmäler, wo du dich wie auf eine Fahrt mit einer Zeitmaschine fühlen würdest. Unglaublich!

Natürlich ist nicht nur das Gebäude der Grund warum du genau dort studieren würdest. UNI Wien bietet unendlich viele Möglichkeiten und Studienrichtungen. Du wirst sicher alles dort finden! Alles was einen interessieren könnte, gibt es dort und man kann sich genauso schmerzlos für ein Studium anmelden. Keine Sorge, mit diesen Tipps, bist du ja schon auf dem Weg nach Wien!

studienzulassung-universitat-wien-d1eebbb3a28a20cc762f8dead8009ecc.jpg

Zulassung leicht gemacht

Egal ob du dich für ein Erasmus oder zum Studieren auf der UNI Wien vorbereitest, musst du durch eine Phase der Anmeldung, Zulassung und Aufnahme durchgehen. Es ist etwas, was leider auf alle Universitäten üblich ist, und was sich nur in einem unterscheidet, nämlich ob es kompliziert oder weniger kompliziert ist. 

Zulassung zur Uni Wien ist wirklich viel viel besser und einfacher geworden, also dich erwarten einige Schritte um deine Reise zum Studium anzufangen.

Also die Zulassung, wie das Wort schon sagt, ist das Tor und das Erste, was du machen musst, wenn du dich für ein Studium in Wien entscheidest. Sie funktioniert ziemlich leicht, wenn du bereits alle Infos gesammelt hast und deine Unterlagen vorbereitet hast. Wichtig ist, zuerst, dich auf die Webseite von U:Space zu registrieren, in dem Fall unter: Studieninteressierte. Das ist das A und O! Dort kannst du schön alle deine Daten eintragen und somit gleich die Zulassung beantragen. Schau bitte, dass du bereits alle Unterlagen auf deinem Computer hast, und dass du es leicht mit einem Klick hochladen kannst. Entscheidend ist es auch zu wissen, ob dein ausgewähltes Studium (da musst du bitte schon klar haben ob du dich für ein BA, MA, PhD..bewirbst) eine Aufnahmeprüfung beinhaltet oder nicht. Es ist bekannt, dass wenige Studienrichtungen auf der UNI Wien eine Aufnahmeprüfung haben, Die, die es eingeführt haben sind die Studien, die wirklich Platzprobleme hatten. Noch ist es aber so, dass die meisten keine Aufnahmeprüfung brauchen. 

studienzulassung-universitat-wien-76115e81ddce1c5777041c87a46fb1d7.jpg

Unterlagen die gebraucht werden

DeinReifezeugnis, Deutschzertifikat(falls vorhanden),Reisepass oder ein Ausweis und den Antrag(den du nach der Registrierung bei U:space erhältst), sind die ersten Unterlagen die du brauchen wirst. Bitte schau, dass du alles Unterlagen ins Deutsche übersetzt hast und dass sie eine Rechtsübersetzung haben. Dazu ist es noch entscheidend, ob du aus einem EU/EWR Land kommst oder nicht, weil man auch eine Beglaubigung und/oder eine Apostille brauchen könnte. Für die EU/EWR Staatsbürger ist keine Beglaubigung oder Apostille notwendig, wichtig ist also eine entsprechende Rechtsübersetzung. 

Erstzulassung

Schön, dass du schon so weit bist! Bei der Erstzulassung ist es wichtig, einen Termin online auszumachen, in dem du einfach alle Schritte im U:Space durchgemacht hast. Also du hast schon alle deine Daten bzw. Unterlagen hochgeladen, und du brauchst jetzt einen Termin. Heutzutage mit dem Problem von Covid-19, die Erstzulassungen werden mit Skype durchgeführt. Was ist also eine Erstzulassung? Es geht um ein kurzes, 20-minütiges Gespräch, wo deine Dokumente überprüft werden. Früher hat man das persönlich im Hauptgebäude von der UNI Wien gemacht, heute jedoch online. 

Vergiss nicht auf die Zulassungsfrist zu schauen!Wenn du es schon klar hast, wann du in Wien anfangen zu studieren willst, musst du dich im Rahmen von einer Frist anmelden. Für jedes Semester bzw. Studienjahr, hat man Friste, die unterschiedlich sein können. Informiere dich bitte auf der UNI Wien Webseite, wo man die aktuelle Friste darstellt. 

studienzulassung-universitat-wien-fdaa660962f4eae35621e0301e9c3d73.jpg

Wie geht es weiter?

Wow, du hast es schon fast geschafft! Unglaublich.... Du musst nur noch ganz kurz Geduld haben, und bald geht's los Richtung Wien!

Nachdem du alles richtig gemacht hast, die ersten zwei Schritte hinter dir hast, musst du nur noch auf einen Bescheid warten, wo du offiziell angenommen bist und gleich auch dein Studium in Wien planen kannst. Ganz schnell nach dem Skype Gespräch, bekommst du deine Matrikelnummer und alle weiter informationen zum ÖH-Beitrag usw. Du kannst dich dann richtig einfach, wie ein normaler Student der Uni Wien zu deinem U:Space einloggen und weitere Funktionen nutzen, die dir dein Studium leichter machen. 

Was kann ich dir noch sagen außer, dass du ein registrierter Student der magischen Universität Wien bist. Wirklich gut gemacht. Genieße deine Reise durch das Studium, denn, sie wird nicht ewig dauern!

Gute Nachrichten!

Genieße die Vorteile, die wir dir bei Erasmusu bieten und miete deine Unterkunft bei uns, wohin du auch gehst. Dank unserer Unterkünfte mit Flexible Booking undunserer geprüften Unterkünfte kannst du dein Erlebnis schon vor deiner Ankunft genießen, in der Ruhe und Gelassenheit deines eigenen Zuhauses.

Setz dich mit uns in Verbindung und sag uns, was du brauchst, wir helfen dir gerne weiter.

Vergiss nicht, uns auf Facebook, Twitter und Instagram zu folgen!


Fotogalerie


Kommentare (0 Kommentare)


Hättest du gerne deinen eigenen Erasmus Blog?

Wenn du gerade Erfahrungen mit dem Leben im Ausland machst, ein begeisterter Reisender bist oder einfach etwas über die Stadt, in der du lebst erzählen willst, dann gestalte deinen eigenen Blog und teile deine Abenteuer mit uns!


Hast du noch keinen Account? Registrieren.

Bitte warte einen Moment

Lauf Hamster! Lauf!