Erfahrungsbericht Granada, Spanien - von Afrika


Wie findest du es in Granada zu wohnen? Kannst du es empfehlen? Wie ist es?

Granada ist eine wunderschöne Stadt, welche alle Menschen herzlichst empfängt. Granada hat alles: Sehenswürdigkeiten, Geschäfte, Partys. Es ist eine Universitätsstadt.

erfahrungsbericht-granada-spanien-von-af

Quelle

Wie ist das studentische Klima in Granada?

Genial. Es ist die beste Stadt für Studierende, es gibt jedes Wochenende Partys und die Preise sind angemessen.

Wie viel kostet es, in Granada zu leben?

Anhängig von der Lage, aber ungefähr 200 Euro im Monat für eine Unterkunft. Und Tapas bekommt man für 2 Euro pro Stück.

Wie schmeckt dir die Landesküche? Was sind deine Lieblingsessen?

Mediterranes Essen, es ist sehr gesund und einfach zu finden. Das Essen ist köstlich.

Welche Orte sollte man in Granada besuchen?

Die Alhambra, die Straßen im Zentrum wie Reyes Católicos, el Albaicín...

erfahrungsbericht-granada-spanien-von-af

Und zum Essen gehen in Granada? Kannst du ein paar Lieblingsorte nennen?

Die Straße Gonzalo Gallas zum Tapas essen. Es gibt eine Bar, die "Z" heißt, und da bekommst du für 3€ ein großes Bier und zwei Tapas. Das ist das Beste!

Welche Orte kannst du zum Feiern in Granada empfehlen?

Die Straße Pedro Antonio de Alarcón, da gibt es viele Pubs, wo man günstig etwas trinken kann. Im "El Tren" spielen sie jedes Wochenende grandiose Konzerte. Und im "Campus" haben alles Studierenden freien Eintritt.

Hast du noch einen Tipp, den zu zukünftig in Granada Studierenden geben kannst?

Genießt die Stadt, Granada ist es wert!


Fotogalerie



Teile deine Erfahrung mit Erasmus in Granada!

Wenn du Granada als Einheimischer, Reisender oder Austauschstudent kennst, dann teile deine Erfahrungen in Granada! Bewerte verschiedene Eigenschaften und sag uns deine Meinung.

Kommentare (0 Kommentare)



Hast du noch keinen Account? Registrieren.

Bitte warte einen Moment

Lauf Hamster! Lauf!