Advertise here

Erasmuserfahrung in Prag, Tschechische Republik bei Ivan

Übersetzt von Anna Löher — vor 3 Jahren

Originalversion von Ivan Pedraja Lomas

0 Markierungen: Erfahrungen mit Erasmus Prag, Prag, Tschechien


Warum hast du dich dazu entschieden nach Prag zu gehen?

Ich habe mich für Prag entschieden, weil es eine beeindruckende Stadt ist. Ein weiterer Grund ist, dass die Kultur ganz anders ist als in Spanien, sodass dies eine Herausforderung für mich war, der ich mich stellen wollte. Zudem ist es eine relative angenehme und bequeme Stadt zum leben, dafür das Prag eine Großstadt ist.

Wie lange hast du ein Stipendium erhalten? Wie viel Geld bekommst du?

Ich habe 3 Monate ein Praktikum in einem Unternehmen absolviert.

Wie ist das Ambiente unter den Studenten in Prag?

Das Studentenleben in Prag spielt eine grosse Rolle, sodass viele Events für Studenten angeboten werden, nicht nur Partys, sondern auch kulturelle Angebote. Zudem kommen sehr viele Studenten aus anderen Ländern.

Empfiehlst du anderen Studenten nach Prag und an die Universität zu kommen?

Die Stadt ist einfach wunderschön, mit vielen historischen Orten, die es sowohl in der Stadt, als auch außerhalb zu besichtigen gibt.

Wie gefällt dir das Essen?

Das Essen ist etwas anders und besteht insbesondere aus Suppen und Fleisch, aber auch anderen Zutaten. Man kann sagen, dass es etwas fettig ist. Das Gulasch sollte man in jedem Fall probiert haben, da es auch am meisten in der Gastronomie vorkommt.

War es schwierig eine Unterkunft in Prag zu finden?

Die Unterkunftssuche gestaltete sich ziemlich schwierig, aber wenn man ausgiebig sucht und bereit ist sich viel zu bewegen, findet man etwas Geeignetes, was zudem relativ günstig ist. (Sucht am Besten vor Ort nach einer Unterkunft und vertraut nicht auf die Anzeigen im Internet.

Wie teuer ist es in Prag zu wohnen?

Das Leben in Prag ist nicht besonders teuer, vor allem wenn man nicht im Zentrum wohnt. Die Preise für Hauptnahrungsmittel (Pasta, Reis, Milch... ) sind nicht teuer, aber andere Lebensmittel wie Fleisch oder Fisch haben einen gehobeneren Preis.

Wie gefällt dir die Sprache? Hast du einen Sprachkurs an der Universität besucht?

Die Sprache ist fast unmöglich zu lernen. Wenn man in der Zeit, in der man hier lebt, lernt ein Bier in einer Bar zu bestellen, kann man mit sich schon zufrieden sein.

Wie gelangt man am besten von deiner Heimatstadt nach Prag?

Die Flugverbindungen sind nicht allzu teuer von Spanien aus.

Wo empfiehlst du in Prag feiern zu gehen?

Das Nachtleben in Prag bietet viele Möglichkeiten, von den grossen Diskotheken (Karlovy Lazne, Duplex, Roxy... ) bis hin zu Erasmuspartys, die die ganze Woche über stattfinden oder in den Zonen der "Music Clubs", die erschwinglicher als die grossen Diskotheken sind.

Wo kann man gut Essen gehen?

Die Restaurants im Zentrum sind ziemlich teuer, bieten aber verschiedenste tschechische Gerichte. Es gibt außerdem noch andere Angebote wie italienische oder thailändische Restaurants, die man auf jeden Fall probieren sollte.

Kulturelle Besichtigungen

Die Stadt ist voll von Museen jeglicher Art. Das Kommunismus-Museum und das Museum für Sexmaschinen sind wirklich kurios. Neben den Museen bietet die Stadt noch eine Menge historischer Gebäude, die man besichtigen muss.

Hast du einen Ratschlag an zukünftige Studenten?

Genießt die Zeit in dieser grossen Stadt, auch wenn es unmöglich ist tschechisch zu lernen.



Teile deine Erfahrung mit Erasmus in Prag!

Wenn du Prag als Einheimischer, Reisender oder Austauschstudent kennst, dann teile deine Erfahrungen in Prag! Bewerte verschiedene Eigenschaften und sag uns deine Meinung.

Kommentare (0 Kommentare)



Hast du noch keinen Account? Registrieren.

Bitte warte einen Moment

Lauf Hamster! Lauf!