Erfahrung in Lübeck, Deutschland von Johanna

Veröffentlicht von Johanna Trosien — vor 3 Jahren

1 Markierungen: Erfahrungen mit Erasmus Lübeck, Lübeck, Deutschland


Wie ist es, in Lübeck zu leben? Würdest du es weiterempfehlen? Wie ist die Stadt so?

Lübeck kann man mit den Worten „Klein aber fein“ sehr gut beschreiben. Eine kleine, persönliche, gemütliche, wunderschöne Stadt mit viel Kultur und Geschichte. Die Altstadt ist übersichtlich und super schön. Man findet alles, was man braucht, trotzdem bleibt die Stadt mit ihren kleinen verwinkelten Straßen geheimnisvoll. Man hört nie auf, etwas Neues zu entdecken. Es liegt nahe am Meer und man findet immer ein schönes Fleckchen Natur zum entspannen. Ich kann nur sagen: Ich liebe Lübeck.

Quelle

Wie ist das Studentenleben in Lübeck?

Ich selbst studiere in Hamburg, lebe aber in Lübeck seit ich geboren bin. Daher kann ich aus der Perspektive einer Bewohnerin sagen, dass Lübeck eine schöne Stadt für jeden, auch Studenten, ist. Es gibt viele kleine Bars im Zentrum, gemütliche Restaurants und Kinos, Fitnessstudios, Clubs... alles, was das Herz eines Studenten begehrt. Das einzige, was in Lübeck nicht so gut läuft, ist der öffentliche Verkehr. Wir haben nur Busse und die kommen meist nur alle halbe Stunde. Ich empfehle also, sich für die Zeit in Lübeck ein Fahrrad zu kaufen.

Wie viel kostet das Leben in Lübeck?

Supermärkte sind sehr billig. Alles andere wie Restaurants und Bars lassen sich beschreiben mit: 7-15€ für ein Gericht im Restaurant, ca 2, 50€ für ein Bier. Alkohol sollte man sich vielleicht eher im Supermarkt kaufen, wenn man viel davon benötigt, für Feste und so weiter.

Ist es schwierig, eine Unterkunft in Lübeck zu finden? Kannst du den anderen Studenten irgendeinen Ratschlag geben?

Von der Wohnungssituation in Lübeck kann ich nicht viel sagen. Ich kann nur Tips geben, wo man suchen kann: ebay Kleinanzeigen und eBay sind immer gute Adressen.

Wie ist das Essen? Was sind deine Lieblingsspeisen?

Ein richtiges typisches Gericht aus Lübeck gibt es nicht, wir essen verschiedenes, mal internationale Küche, mal typisch Deutsche Kartoffeln mit einer Art Fleisch.

Ich bin Vegetarierin und ich komme sehr gut zurecht. Es gibt viele vegetarische Restaurants hier.

Lübeck ist allerdings berühmt für das Niederegger Marzipan. Ich liebe es, aber probiere es selbst!; -)

Welche Plätze sollte man in Lübeck auf jeden Fall besuchen?

Lübeck an sich ist eine historische Stadt und UNESCO-Weltkulturerbe, daher ist die Stadt an sich schon absolut sehenswert. Besonders schön sind: Das Holstentor, unser Wahrzeichen und unsere fünf mittelalterlichen Kirchen, mit den berühmten sieben Türmen. Zum Essen geht man in das älteste Restaurant in Lübeck (entstanden Ende des 16. Jahrhunderts).

Quelle

Kann man in Lübeck gut auswärts essen? Willst du uns deine liebsten Lokale sagen?

Für Burger sind am besten: „Leo‘s Juice and burger“ und „Peter Pane“. Für Restaurant/Bar geht man in die „BarCelona“ (super Aussicht), das „Remix“, das „Bolero“ oder das „Jazz Cafè“.

Ist das Nachtleben in Lübeck gut? Wo kann man am besten feiern gehen?

Die beiden bekanntesten Clubs sind das „A1“ und das „Parkhaus“ (schließt bald). Das „Hüx“ ist eher für über 30-jährige beliebt. Ansonsten gibt es diverse Veranstaltungen in der „Gollan-Werft“. Wer eher auf kleine Bars steht, sollte folgende suchen: „Blauer Engel“, „Sternschnuppe“, „Weltwirtschaft“ oder „Funambules“.

Was würdest du zukünftigen Studenten in Lübeck mitgeben wollen?

Norddeutsche können abweisend wirken, wir brauchen aber einfach nur Zeit bis wir auftauen. Fühlt euch frei, eure Komilitonen zu fragen, ob sie gute Clubs oder Bars kennen und so kommt man schnell ins Gespräch und verabredet sich vielleicht. Fahrt unbedingt an die Ostsee, zum Beispiel nach Travemünde, Timmdorf oder Scharbeutz. Genießt die Kompaktheit, innerhalb des Zentrums kann man alles zu Fuß erreichen, Spaziergänge zum Erkunden der Stadt sind empfehlenswert.

Lübeck muss man einfach lieben!

Quelle


Fotogalerie



Teile deine Erfahrung mit Erasmus in Lübeck!

Wenn du Lübeck als Einheimischer, Reisender oder Austauschstudent kennst, dann teile deine Erfahrungen in Lübeck! Bewerte verschiedene Eigenschaften und sag uns deine Meinung.

Kommentare (1 Kommentare)

  • Johanna Trosien vor 3 Jahren

    Ach ja, das älteste Restaurant heißt „zum alten Zolln“!

Teile deine Erfahrung mit Erasmus!


Hast du noch keinen Account? Registrieren.

Bitte warte einen Moment

Lauf Hamster! Lauf!