Erfahrungen in Santander von Laura

Übersetzt von Anna Löher — vor 5 Jahren

Originalversion von Laura Boada

0 Markierungen: Erfahrungen mit Erasmus Santander, Santander, Spanien


Wie gefällt es dir in Santander zu wohnen?

Es ist großartig in Santander zu wohnen. Vor allem für Menschen, die auf Farben stehen und Santander ist eine Stadt, die viele Kontraste aufweist, die man in anderen Städten nicht finden kann.

Wie ist das Studentenleben in Santander?

Da die Stadt relativ klein ist, ist auch der Campus entsprechend klein. Trotzdem bietet die Universität eine Menge Aktivitäten und es studieren hier sehr viele junge Leute. Es werden Partys, Events und andere Dinge für Studenten organisiert, sodass man sich sehr einfach einleben und integrieren kann.

Wie teuer ist es in Santander zu wohnen?

In Spanien zu leben ist generell billiger im Verhältnis zu anderen Ländern der EU. Mit Ausnahmen von Portugal, Polen...in diesen Ländern ist der Unterhalt noch billiger als in Spanien.

Da Santander nicht zu den bedeutendsten Städten in Spanien gehört, ist das Leben hier noch ein bisschen günstiger.

Ein Kaffee kostet hier zB 1, 10€ und ein Bier 2, 00€.

Erfahrungen in Santander von Laura

War es schwierig eine Unterkunft zu finden?

Es ist nicht schwierig eine Unterkunft zu finden, zudem gibt es viele Wohnungen nahe der Universität, die vermietet werden.

Zudem gibt es an den Anschlagbrettern jeder Universität immer unzählige Anzeigen für Zimmer, die zur Miete stehen. Auf diese Weise kann man auch die Wohnung direkt besichtigen und sicher gehen, ob man einziehen möchte.

Generell sind die Wohngebäude und Wohnungen in einem guten Zustand (zB im Vergleich zu Porto, wo ich aktuell studiere. Dort sind viele Gebäude extrem alt und darin zu wohnen ist alles andere als ideal. ) In Santander sind die Wohnungen mit Heizung ausgestattet und geräumig... aber auch hier gibt es Unterschiede.

Wie gefällt dir das Essen?

Das spanische Essen ist genial. Super genial. Die Gastronomie ist sehr vielfältig und lecker, wer sagt ihm schmeckt die spanische Küche nicht, hat es noch nicht probiert!

Zu den typischsten Gerichten gehören wahrscheinlich das Kartoffelomelette und Paella. In Restaurants kann man die Paella häufig finden, in den normalen Bars aber nicht. Aber Kartoffelomelettes gibt es an jeder Ecke. Das führt dazu, dass man auf sehr leckere, aber auch sehr schlechte Kartoffelomelettes stoßen kann.

Zu meinen Lieblingsgerichten gehört die Pasta Carbonara, Kartoffelpüree und die leckeren weissen Bohnen meiner Mutter.

Welche Orte sollte man in Santander gesehen haben?

Santander bietet viele schöne Orte zur Besichtigung. Beispielsweise ein Spaziergang entlang der Meeresbucht gehört zum Pflichtprogramm. Auch nachts ist es sehr schön da. Besichtigt die Halbinsel Magdalena und lauft entlang der Strände Sardinero. Diese drei Orten sollte man gesehen haben. Achja, und besichtigt den Leuchtturm!

Zum Essen gehen empfehle ich ein italienisches Restaurant namens "Sophia", in der Gegend von Valdenoja (auch wenn ich weiß, dass es nicht zur spanischen Küche gehört). Das ist das Beste, was ich probiert habe, alles ist hausgemacht, inklusive der Pasta.

Und wenn ihr Tortilla probieren wollt geht zu Trendy, Quebec oder Manila. Die drei bieten sehr gute an.

Erfahrungen in Santander von Laura

Wo kann man am besten Feiern gehen in Santander?

Da ich zum feiern in keine Diskotheken gehe, werde ich diese nicht empfehlen, aber el Rio de la Pila ist eine Strasse, eine der einzigen Erhaltenen im alten Stadtkern von Santander (im Jahr 1941 stand die ganze Stadt in Brand), hier reiht sich eine Bar an die andere und das Ambiente ist sehr gut. Außerdem empfehle ich den Platz Cañadío, an dem sich rundherum Bars befinden und viele Leute sich hier treffen.

Hast du einen Ratschlag für zukünftige Studenten?

Sie sollten jede Ecke Kantabriens entdecken. Es ist eine sehr schöne Provinz mit wunderschönen Naturschauplätzen. Zusätzlich zu allen Partys, besichtigt die versteckten Strände abseits der Stadt, an denen man tolle Höhlen sehen kann...

Das sind keine typischen Erasmusaktivitäten, aber wenn ihr euch ein Jahr hier aufhalten solltet, habt ihr für alles Zeit und es sind außergewöhnliche Orte.

Erfahrungen in Santander von Laura

Auf den Fotos sieht man, den Strand Sardinero, die Meeresbucht von Santander bei Nacht und die Halbinsel Magdalena.


Fotogalerie



Teile deine Erfahrung mit Erasmus in Santander!

Wenn du Santander als Einheimischer, Reisender oder Austauschstudent kennst, dann teile deine Erfahrungen in Santander! Bewerte verschiedene Eigenschaften und sag uns deine Meinung.

Kommentare (0 Kommentare)


Teile deine Erfahrung mit Erasmus!


Hast du noch keinen Account? Registrieren.

Bitte warte einen Moment

Lauf Hamster! Lauf!