Advertise here

Erasmuserfahrung in Manchester


Warum hast du dich dazu entschieden nach Manchester zu gehen?

Source

Ich wollte an einen Ort, wo man Englisch spricht und außerdem aufgrund der Qualität der Universität von Manchester.

Wie lange hast du ein Stipendium erhalten? Wie viel Geld hast du bekommen?

Das Stipendium habe ich ein Semester lang erhalten und etwa 1. 200€ bekommen. 80% des Geldes wurde mir im Januar überwiesen, der Rest nach Beendigung des Aufenthaltes.

Wie ist das Studentenleben in Manchester?

Da Manchester eine Universitätsstadt ist, ist das Ambiente großartig, überall trifft man auf viele Studenten und es gibt eine Menge Lokale, wo man nachts ausgehen kann.

Empfiehlst du anderen Studenten nach Manchester und an die Universität zu kommen?

Ja, ich empfehle sowohl Manchester an sich, als auch die Universität. Ich habe sehr viel gelernt und eine Zeit, wie nie zuvor gehabt. Die Stadt ist perfekt zum Leben, weil sie von Allem etwas bietet und sie ist nicht so teuer, wie ich am Anfang gedacht habe.

Source

Wie gefällt dir das Essen?

Die englische Küche ist nicht wirklich gut, aber auch nicht schrecklich. Ich habe in einer Wohnung gelebt und für mich gekocht, um kein Geld in Restaurants ausgeben zu müssen.

Wie hast du eine Unterkunft gefunden?

Die Universität bietet einige Studentenwohnheime jeglicher Art, aber ich wollte in einer Wohnung leben, die ich mit Hilfe eines Immobilienmaklers gefunden habe. Ich empfehle die Suche nicht bis auf den letzten Moment aufzuschieben, weil ich zwei Wochen vor Studienbeginn ohne Unterkunft angereist bin und dachte, ich würde nichts mehr finden.

Wie hoch sind die Mietpreise? Und die Preise allgemein?

Der Unterhalt hier ist nicht teuer. Die Miete hat uns 600 Pfund pro Monat gekostet und günstiger findet man nichts Vergleichbares. Ich habe die Wohnung mit einer Mitbewohnerin geteilt.

Allgemein waren die Preise auch nicht teuer. Bier ist das günstigste Getränk. Um billig Einkäufe zu tätigen, kann man in den Lidl in der Oxford Road gehen. Der Tesco ist auch nicht teuer, wenn man auf die Angebote achtet, die es hier haufenweise gibt.

Wie gefällt dir die Sprache? Hast du einen Sprachkurs an der Universität besucht?

Am Anfang war es schwierig die Leute zu verstehen, weil der Akzent hier gewöhnungsbedürftig ist. Aber wie überall, laufen die ersten Tage schleppend und danach ist alles gut.

Ich habe keinen Sprachkurs benötigt.

Wie gelangt man am Besten von deiner Heimatstadt nach Manchester?

Von Bilbao aus ist es am Günstigsten mit dem Flugzeug zu fliegen, Easyjet bietet die Route Bilbao-Manchester an.

Wo kann man in Manchester gut Feiern gehen?

  • Mittwochs im Footage, weil dann das Bier besonders günstig ist. Außerdem schließt das Lokal früh (um 2 Uhr), sodass wenn man am nächsten Tag Vorlesungen hat trotzdem genügend Schlaf bekommt.
  • Die Erasmuspartys im Ritz (jeden zweiten Freitag) sind großartig! Der Geruch in dem Lokal, ist am Anfang sehr gewöhnungsbedürftig, aber ich hatte immer eine gute Zeit dort.
  • Die beste Diskothek in Manchester (laut vieler Leute) ist der Tiger Tiger, mit 3 oder 4 verschiedenen Räumen, in dem jeweils andere Musik aufgelegt wird.
  • Wenn du eher ein Fan von Indie- oder Rockmusik bist, empfehle ich dir die 42nd Street und 5th Avenue. Im Northern Quarter gibt es ein Lokal (ich glaube in der Olham Street), in dem Live-Konzerte gespielt werden, aber man muss Eintritt zahlen, obwohl man den auch für andere Lokalitäten zahlen muss.
  • Habt immer euren Ausweis dabei, weil überall danach gefragt wird und mit eurem Studentenausweis bekommt ihr manchmal Rabatte, also habt auch den immer dabei.

Source

Wo kann man gut Essen gehen in Manchester?

Ich habe viel bei Subway und McDonald gegessen...In der Krobar ist das Essen sehr lecker und nicht teuer. Einen gibt es in der Oxford Road gegenüber der Studentenunion. Im Zentrum gibt es einen weiteren. Ein Kaffee mit einem Stück kuchen, kostet dich 2. 95 Pfund.

Source

Kulturelle Besichtigungen

Mir wurde gesagt das das Museum für Industrie und Wissenschaft zu einem der Besten zählt. Zudem ist das Imperial Museum sehr gut.

Die John Rylans Bibliothek in Deansgate ist sehr interessant, man findet sehr alte Bücher und man sollte die Toiletten gesehen haben.

Source

Hast du einen Ratschlag an zukünftige Studenten?

Bleibt nicht nur in Manchester, sondern besucht auch Chester oder York. Versucht außerdem während des Semesters die ganze Stadt zu erkunden und haltet euch nicht nur an denselben Orten auf, weil es gibt immer Neues zu entdecken.

Source


Fotogalerie



Teile deine Erfahrung mit Erasmus in Manchester!

Wenn du Manchester als Einheimischer, Reisender oder Austauschstudent kennst, dann teile deine Erfahrungen in Manchester! Bewerte verschiedene Eigenschaften und sag uns deine Meinung.

Kommentare (0 Kommentare)


Teile deine Erfahrung mit Erasmus!


Hast du noch keinen Account? Registrieren.

Bitte warte einen Moment

Lauf Hamster! Lauf!